Über mich

„gnôthi seautón“

Delphi

Mein Name ist Ralf Maucher, ich habe Anfang der Neunziger mein Psychologie-Diplom an der LMU München gemacht. Anfänglich habe ich als selbstständiger Organisationspsychologe für Unternehmen wie Daimler-Benz, BMW, Siemens, MTU usf. gearbeitet – mit diesen Tätigkeiten aber schon vor 20 Jahren abgeschlossen.

Inzwischen arbeite ich als „echter Psychologe“ an den wesentlichen Aufgabenstellungen des Menschseins.

Meine derzeitigen Schwerpunkte sind:
– Traumatheorie
– Komplex-Seelen-Theorien
– Individuation nach C.G. Jung
– Integrale Psychologie nach Jean Gebser
– Transdimensionale und transpersonale Psychologie
– Konflikttheorien – und Konfliktlösungspraxis
– Deep Democracy nach A. Mindell
– Worldwork nach M. Schupbach
– Die Psychologie von Ego, Abwehr und Abwehr-Wirklichkeit
– Die aktuellen Abwehrmechanismen: Mystifizierung (Laing), interpersonelle und institutionelle Abwehr (Mentzos)
– Die Wechselbeziehung von Psychopathie und Empathie
– Der Umgang mit organischer Verlogenheit (M. Scheler)
– Theorien der toxischen Bindung und toxischen Beziehung
– emotionaler und psychoenergetischer Kindesmißbrauch (durch die Eltern)
– Psychopathische Systeme
– Narzißmustheorie
– Hochsensibilität
– Elektrosensibilität und Schutz vor HF-Strahlung

Wenn sie Interesse an meiner Arbeit haben, freue ich mich und lade Sie ein, sich mit dem Kontakt-Formular zu melden.